Article

Bestimmung des Norm-Trittschallpegels durch direkte Messung und mit Übertragungsfunktionen (de)

* Presenting author
Day / Time: 08.03.2023, 09:20-09:40
Room: Plenarsaal Z
Typ: Regulärer Vortrag
Abstract: Zur Berechnung der Schallübertragung von gebäudetechnischen Anlagen und Treppen im Massivbau nach DIN EN 12354 wird der Norm-Trittschallpegel von Decken und Wänden benötigt. Dieser kann berechnet oder messtechnisch bestimmt werden. Bei Messungen an Decken wird das Norm-Hammerwerk verwendet. Für die messtechnische Bestimmung an Wänden, die u.a. in DIN 7396 zur Charakterisierung von Entkopplungselementen für Massivtreppen benötigt wird, wird eine Alternative zum Norm-Hammerwerk benötigt. Ein elektrodynamisches Hammerwerk und ein mechanisches „Pendel“-Hammerwerk ermöglichen die Anregung von Wänden, jedoch sind solche Alternativen nicht am Markt verfügbar. Im Rahmen einer Bachelorarbeit wurden deshalb Untersuchungen zur indirekten Bestimmung des Wand-Trittschallpegels mit Übertragungsfunktionen nach DIN EN 10848 und der blockierten Kraft des Norm-Hammerwerks durchgeführt. Im ersten Schritt erfolgte eine Charakterisierung der verschiedenen Hammerwerke am Empfangsplattenprüfstand nach DIN EN 15657. Die Kraftspektren der alternativen Hammerwerke stimmen mit dem des Norm-Hammerwerks gut überein, so dass diese grundsätzlich zur direkten Messung des Norm-Trittschallpegels von Wänden geeignet sind. In weiteren Schritten wurden Messungen in Prüfständen nach DIN EN ISO 10140 durchgeführt, um die Methoden „in-situ“ zu validieren. Der Vergleich zwischen direkter und indirekter Methode zeigte, dass die Bestimmung mit den Übertragungsfunktionen im bauakustisch relevanten Frequenzbereich mit ausreichender Genauigkeit funktioniert.
Error

Error : E_DEPRECATED

strpos(): Passing null to parameter #1 ($haystack) of type string is deprecated

1
/kunden/431424_13355/webseiten/subdomains/app2023.daga-tagung.de/memyc/resources/OutputCompression.php, line 35
32.              */
33.             if (headers_sent()) {
34.                 $encoding = false;
35.             } elseif (strpos($HTTP_ACCEPT_ENCODING, 'x-gzip') !== false) {
36.                 $encoding = 'x-gzip';
37.             } elseif (strpos($HTTP_ACCEPT_ENCODING, 'gzip') !== false) {
38.                 $encoding = 'gzip';